Schwerpunkte und Lebenslauf

Seit 2003

Inhaberin des Training und Coaching Outlet (TCO) in Berlin mit ansprechenden Räumen in der Nähe des Kurfürstendamm.

 

Vorträge, Trainings, Coachings und Workshops für Führungskräfte aller Berufsgruppen des Gesundheits- und Sozialwesens.

 

Schwerpunkte:

 

  • Die Generationen Y und Z ticken anders: Wie sieht erfolgreiche generationsübergreifende Führung aus?
  • Modernes Personalmanagement: Wie gelingt Personalsuche/ Recruiting, Einstellung, Einarbeitung / Onboarding, Personalentwicklung, Personalgespräche, Outplacement?
  • Wie können Gesundheits- Sozialeinrichtungen im Sinne von Employer Branding in Zeiten des demografischen Wandels zur Marke werden?
  • Wie sieht ein solider Einsatz von Social Media und Online Kommunikation im Krankenhaus aus?
  • Mitarbeiter zu Job Botschaftern bzw. Corporate Influencern machen: Möglichkeitne und Grenzen
  • Zeitmanagement und Selbstorganisation: Wie lerne ich eine Stunde pro Tag einzusparen?

 


Vita

Seit 9/ 2001

Professorin FH Brandenburg für Betriebswirtschaftlehre im Fachbereich Wirtschaft.

 

Schwerpunkte: Dienstleistungsmanagement und -marketing


Seit 1998

Speakerin, Trainerin und Coach in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens



1998 bis 2001

Professorin an der FH Hildesheim-Holzminden im Modellstudiengang der AOK Niedersachsen zur Ausbildung und Entwicklung des Führungskräftenachwuchses


1991 bis 1995

Berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule für Wirtschaft in Berlin im Abendstudium

 

Abschluss: Dipl. Kauffrau/FH

 

1989 bis 1998

Leiterin Internationale Projektkoordination bei Parexel (1989 bis 1991)

 

Assistentin/Referentin des Ärtzlichen Direktors des 

Deutschen Herzzentrum Berlin, Prof. Dr. med. Dr. h.c.mult.

Roland Hetzer (1991 bis 1993)

 

Freiberufliche Lehrbeauftragte an verschiedenen Berliner Fachhochschulen, überwiegend im Studiengang Pflegemanagement (1993 bis 1998)


1986 bis 1989

Promotion an der Technischen Universität Berlin als Stipendiatin der Stiftung Volkswagenwerk

 

Thema: Experimentelle Untersuchung zum Kurzeitgedächtnis von Berufs- und Laienmusikern verschiedener Altersgruppen

 

Erstgutachter: Prof. Dr. Paul Baltes, Max Planck Institut für Bildungsforschung, Berlin

Zweitgutachter: Prof. Dr. Klaus Eyferth, TU Berlin

 

Abschluss: Dr. phil.


1981 bis 1986

Studium der Psychologie an der Universität Regensburg

 

Abschluss: Dipl. Psychologin


1981

Abitur in Regensburg, Werner von Siemens Gymnasium


1962

Geburt in Marburg an der Lahn als zweite von drei Töchtern


Dr. Anja Lüthy: Aktuelle Bücher

Im Archiv des Blogs SAATKORN von Gero Hesse finden Sie ein Interview mit Dr. Anja Lüthy zu beiden Büchern.

 

Krankenhäuser als attraktive Arbeitgeber: Mitarbeiterkultur erfolgreich entwickeln (im Januar 2014 erschienen)

In einem kurzen Videoclip  stellt Dr. Anja Lüthy das Buch persönlich vor.

Social Media und Online-Kommunikation für das Krankenhaus: Konzepte, Methoden, Umsetzung, gemeinsam mit Christian Stoffers vom St. Marien Krankenhaus Siegen

(Anfang 2014 erschienen)

 

Vernetzen Sie sich

auf Facebook mit

Dr. Anja Lüthy!


Vernetzen Sie sich

auf Xing mit

Dr. Anja Lüthy!


Vernetzen Sie sich auf LinkedIn mit Dr. Anja Lüthy

 

Twitter: @Anja Luethy